Diamant Mikrodermabrasion (DMD)

Bei der Mikrodermabrasion handelt es sich um eine kontrollierte, mechanische Abtragung der oberen Hautschicht mit kleinen Kristallen (Aluminiumoxid, Salz, mikrofeiner Quarzsand). Mit einem Diamant-/Kristall-Behandlungskopf wird die obere Hautschicht leicht abgetragen und durch ein Vakuum abgesaugt.

 

Überhornungen werden gelöst, die Barriereschicht an der Hautoberfläche entfernt und somit wird die Aufnahmefähigkeit für Pflegewirkstoffe stark erhöht. Linien und Falten werden wesentlich vermindert, das Hautrelief verfeinert, die Zellteilung stimuliert. Ideal zur Hautregeneration, bei Pigmentstörungen, Narben sowie Akne.

Sofortige Verfeinerung des Hautreliefs
Stimulation der Zellteilung
Stärkere Microzirkulation
Feineres und gestärktes Hautbild
Minderung der Faltentiefe